It's like there has never been a problem

okay



Puuh. Den Schock der letzten Wochen hab ich erstmal verdaut, aber so ganz verarbeitet hab ich das Alles noch nicht. "Das Alles". Es hört sich seltsam an und ich bin normalerweise kein Freund von Umschreibungen, aber ich bring es irgendwie einfach nicht von Selbstmord reden. Es klingt so abwertend und oft denkt man sowas wie "Mensch, war der/die feige" oder so ähnlich. Das find ich falsch und ich will weder selbst irgendwann auf solche Gedanken kommen noch will ich, dass Andere so denken. Das wirft einen ganz falschen Schatten auf die Beiden. Es lässt sie irgendwie verrückt wirken und das waren sie nicht! Sie waren beide alles andere als verrückt. Auch wenn sich das Wort 'verrückt' vielseitig definieren lässt. Er war so fröhlich, witzig, dass es manchmal fast schon ein bisschen nervig war und sein Lachen war einzigartig. Sie war eine der intelligentesten Personen, die ich je kennenlernen durfte. Sie war so lieb, lustig, sarkastisch. Ich hab sie wirklich gemocht und ich kann einfach nicht "damit" umgehen. So, und jetzt weiß ich nicht mehr was ich schreiben soll. Mir war nur wichtig etwas zu schreiben. Alles Liebe, Linnéa <3
16.12.10 23:08
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Design & Bild
Gratis bloggen bei
myblog.de